0 Punkte
Hallo zusammen,

mein Neffe feiert in einem Monat seinen 7. Geburtstag und ich soll das Event diesmal organisieren, da seine Mutter zu dem Zeitpunkt in Kur ist.

Problematisch ist, dass ich noch gar nicht weiß wie man so eine Veranstaltung für Pandemie-Zeiten organisiert. Am besten findet die Feier draußen statt und mit höchstens zehn Leuten, oder?

Hoffentlich ist das Wetter dann auch gut genug, sodass wir draußen Topf schlagen spielen können und was uns noch so einfällt. Welche Geburtstagsaktivitäten eignen sich noch für den Außenbereich und wie könnte man das Ganze möglichst individuell gestalten?
in Lifestyle & Mode von (1.4k Punkte)

1 Antwort

0 Punkte

Hallo Molch,

dann solltest du dir auf jeden Fall genug Aktivitäten ausdenken um die Kleinen auf Trab zu halten.

Wir machen meist Schnitzeljagden im Wald oder Quiz Spiele, bei denen wir die Kinder in Teams gegeneinander antreten lassen. Zu diesem Zweck lassen wir jedes Jahr Buttons bedrucken um die Team Zugehörigkeit deutlich zu machen. Außerdem ist das eine schöne Erinnerung, die sie dann stolz mit nachhause nehmen und an dem Schulranzen befestigen können.

Unsere Geburtstags-Buttons sind schon richtige Sammelobjekte geworden, die unserem Kind auf jeden Fall zu großer Beliebtheit verholfen haben. Und das ist doch meist auch der Grund warum man jedes Jahr so eine aufwändige Veranstaltung für so viele Kinder organisiert?!

Übrigens sind zumindest in meinem Bundesland schon wieder mehr als zehn Leute für private Veranstaltungen zugelassen, ich meine sogar dreißig Leute.

Denk außerdem unbedingt daran, in der Einladung auf wetterfeste Kleidung hinzuweisen. Dann könnt ihr auch bei schlechtem Wetter noch raus zur Schnitzeljagd.

Viel Erfolg und Gruß

von (1.2k Punkte)
Willkommen auf Megafrage Ratgeber Community, hier können Sie Fragen stellen die durch Mitglieder der Community beantwortet werden.
1,333 Fragen
2,354 Antworten
144 Kommentare
1,191 Nutzer